Sie überlegen eine Immobilie zu verkaufen?

Preisgestaltung

Wer sein Haus oder seine Wohnung anbieten will, hat selten eine genaue Vorstellung vom aktuellen Marktwert. Das führt oft dazu dass der Verkaufspreis mit Verhandlungsspielraum zum tatsächlichen Preis angeboten wird.  Viele Besitzer wünschen sich einfach viel Geld um nach dem Verkauf vieles unternehmen zu können. Oft hören wir von Hauseigentümern: "Schliesslich wollen wir das Haus ja nicht verschenken". Überhöhte Preise können, müssen aber nicht zu weniger Erlös führen.  

Eine Analyse von Experten hat folgende Werte ergeben:
(Quelle: www.wohnmarktanalyse.com)

  • wer eine Immobilie nur 5% über dem Markt-/Verkehrswertes anbietet, darf mit einer Vermarktungsdauer von ca. 65 Tagen rechnen.
  • wer 10% über dem Markt-/Verkehrswert anbietet verlängert die Vermarktungsdauer auf ca.  280 - 380 Tage also rund ein Jahr.

"Wenn es mehr Geld bringt, warte ich gerne ein Jahr" sagen manche Eigentümer. Aber weit gefehlt! Je höher der Einstiegspreis zum Marktwert liegt desto weniger der Erlös meinen die Experten vom, In Media Verlag, in Köln. Sie haben folgende Beispiele ausgerechnet:

  • Wer eine Immobilie im Wert von € 300.000.- mit leichtem Verhandlungsspielraum von fünf Prozent, also € 315.000.- anbietet verkauft später fast zum Marktwert, nämlich für € 297.000.-
  • Wer mit zehn Prozent Aufschlag startet, landet schon 4,5 % unter dem Marktwert und veräussert die Immobilie, in diesem Beispiel für nur noch € 289.000.-
  • Dramatisch endet es für mutige Anbieter, die 20 % zu hoch einsteigen, hier etwa bei € 360.000.-. Sie verlieren ganze 15 % des Wertes ihrer Immobilie und verkaufen durchschnittlich nach 380 Tage für nur € 255.000.- 

Zählt man den Wertverfall der Immobilie und die lange Vermarktungszeit zusammen, meinen die Experten vom 'In-Media-Verlag', entsteht durch falsches Taktieren ein erheblicher Vermögensverlust. 

Der Markt-/Verkehrswert ist der Preis, der einer Veräußerung eine Sache üblicherweise im redlichem Geschäftsverkehr für Sie erzielt werden kann!

Zu Ihrem Vorteil arbeiten wir bei Immogastein Real Estate mit Immomapping, einer Immobilien-Vergleichs-Software. Ausserdem können wir uns ständig ein aktuelles Bild über die tatsächlich erzielten Preise (Grundbuch) machen.

Die Preise auf den verschiedenen Immobilienportalen sind nicht immer die endgültigen Transaktionspreise. Lesen Sie mehr über die verschiedene Bewertungsmethoden in unserem kostenlosen Ratgeber. Die ersten einfachsten Grundlagen für eine Immobilien Bewertung.

Hinweis: Es kommt auch vor, dass wir Immobilien zu Einstiegspreise über dem von uns gemeinten Marktwert anbieten, da der Eigentümer darauf besteht und wir seinen Wunsch respektieren. Dazu gibt es Immobilien, wo wir keinen Vergleichswert finden können, was eine Markteinschätzung klar schwieriger macht. Dazu gibt es Immobilien mit Liebhaberwert ... 

Wie funktioniert ein Vermittlungsauftrag mit dem Makler? Wie lange ist so ein Auftrag gültig? Was ist der Unterschied zwischen einem Alleinvermittlungs-, einem Exklusiv- oder einem Schlichtenvertrag? Die Antworten dazu finden Sie in unserem kostenlosen Ratgeber "Sie überlegen ein Haus oder eine Wohnung zu verkaufen?" 

Wie lange dauert eine Vermittlung?


Der Verkauf eines Hauses oder einer Wohnung dauert nach unserer Erfahrung ungefähr doppelt so lange wie die Vermietung. Ausschlaggebend für die Vermarktungsdauer ist:

  • die genaue Art der Immobilie
  • die Ausstattung
  • die Lage
  • die Preisvorstellungen - Käufer und Verkäufer

Fordern Sie jetzt unseren kostenlosen Ratgeber 'Sie wollen verkaufen!' an und profitieren Sie von unserem Profiwissen. Klicken Sie hier!

Warum einen Makler beauftragen?

Der Verkauf der eigenen Immobilie oder die Vermietung einer Wohnung mag auf den ersten Blick eigentlich ganz einfach sein.  Warum dann einen Makler beauftragen, statt es selbst machen? 

Überlegen Sie mal:

Warum geht man bei steuerlichen Problemen zum Steuerberater, bei juristischen Problemen zum Rechtsanwalt und bei gesundheitlichen Problemen zum Arzt?

Holen Sie sich unseren KOSTENLOSEN RATGEBER „Sie überlegen eine Immobilie zu verkaufen/vermieten?“ und lesen Sie darüber, was ein Makler für Sie tun kann, was ein Makler kostet und warum ein Makler mit einem Expertengebiet wie Immogastein Real Estate für Sie ein Vorteil sein kann gegenüber einem Makler mit einem großen Einzugsgebiet. Der Ratgeber ist kostenlos und ist mit keinen weiteren Verpflichtungen verbunden. 

Warum ein zertifizierter Makler aus Ihrer Region?

Kunden aus der ganzen Welt!

Mittels Internet erreicht heutzutage jeder Makler die ganze Welt. Wenn Sie Ihr Objekt einem zertifizierten Makler von Immogastein übergeben, wird dieses automatisch in globale und nationale Immobilienportale gestellt. Wir erstellen die Expose`s in Deutsch und in Englisch, damit diese von einem internationalen Publikum gelesen werden können. Ca. die Hälfte meiner bisherigen Kunden waren NICHT-Österreicher.

Was dann aber schlussendlich zählt, ist die Betreuung vor Ort. Also genau dort wo sich Ihre Immobilie befindet, also HIER in Gastein.

Gastein als Expertengebiet

Mit Internet erreichen wir die ganze Welt, aber was dann zählt ist die Betreuung vor Ort, hier wo Ihre Immobilie sich befindet. Deshalb sind wir  Ihre Immobilienmakler vor Ort, hier in Gastein.    

Ihre Vorteile:

  • Als Makler vor Ort kennen wir uns in Gastein aus und kann Wissen und Erfahrung vermitteln, was auswärtige Makler kaum können.
  • Wir sind flexibel und können auch kurzfristig Interessenten für eine Beratung oder Besichtigung empfangen.
  • Zusätzlich können wir außerhalb von Bürozeiten Termine mit Ihnen vereinbaren.
  • Wir haben kurze Anfahrtswege zu den verschiedenen Objekten.

Genau diese Flexibilität und Serviceeinstellung kommt Ihnen als Kunde zum Nutzen, da die Käufer oft von auswärts kommen und gerade im Urlaub oder während der Kur entdecken, dass ein Objekt zum Verkauf steht. Der Interessent will nicht nur das Haus/Wohnung/Hotel/Geschäftlsokal besichtigen, sondern auch praktisches wissen zum Ort und Infrastruktur bekommen. Deshalb ist ein Makler der sich im Ort auskennt wie ich, A und O für Ihr Erfolg.

Immogastein Real Estate bietet NUR Objekte aus Gastein an.
Wir sehen uns als Experten für Immobilientransaktionen in Gastein. Statt unsere Zeit für Objekte in verschiedenen Regionen, wollen wir Sie als Verkäufer oder Intressent das Beste Wissen und Können für ein Immobilientransaktion im Gasteinertal anbieten. Nur durch ständig Beobachtungen vom Markt im Tal belegt durch Grundbuchanalyse und Gespräche mit Entscheidungsträge sogar durch Ratsch und Tratsch erfahren wir einiges.  Durch ständige Weiterbildung  verbessern wir selbstverständlich unsere Berufskönnen, so dass Sie ein vollwertige Beratungsgrundlage bei uns finden. Unsere Ziel ist nur das beste Wissen und Können als Basis für unsere Arbeit im Tal zu haben.

Als Immobilienmakler bieten wir Ihnen eine erfolgsbasierte Unterstützung an. Davon können Sie nur profitieren! Sie zahlen NUR bei Erfolg. Unsere Beratungen sind oft kostenlos aber nicht umsonst. 

Schaufenster & Schaukästen im Tal

Zusätzlich zum Schaufenster beim Büro am Mozartplatz 7 in Bad Gastein finden Sie unsere Schaukästen mit Informationen zu unseren verschiedenen Objekten an folgenden Plätzen:

  • Bad Gastein:
    • Mozartplatz gegenüber Hotel Mozart 
    • Schareckstraße 22 /Birkenring
    • Palfnerstrasse 2 (Bei der Einfahrt zur Taxigarage)
    • Am Straubingerplatz direkt bei der Wassserfallbrücke (hier werden von einem Partnerunternehmen einige Exposees ausgehängt.
  • Böckstein:
    • Hier wird ein Schaukasten-Platz gesucht! Angebote nehmen wir gerne entgegen.

  • Bad Hofgastein:
    • Hier wird ein Schaukasten-Platz gesucht! Angebote nehmen wir gerne entgegen.
  • Dorfgastein:
    • Römerplatz 4 (beim Reisebüro Haunsperger gegenüber dem Römerhof) 

Werbeflächen und Schaukästen werden in allen drei Orten gesucht. Angebote nehmen wir sehr gerne entgegen.